Pfifferlingsuppe

Zutaten: (auf einer 4-Liter-Pfanne) 500 g Pfifferlinge, 4-5 mittelgroße Kartoffeln, 2-3 Karotten, 2 Zwiebelköpfe, Petersilie, Lorbeerblatt, Pfeffer, Salz. Vorbereitung: Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden, die Zwiebeln fein hacken und die Karotten mit einer flachen Reibe reiben. Die abgekochten Wasserkartoffeln hineingeben und nach dem Kochen wieder Pilze hinzufügen. Salz, Pfeffer und kochen für 15

Pfannkuchen mit Buttermilch und Zimt

Zutaten: 1,25 Tassen Mehl 1 EL. Zucker 1 Teelöffel Backpulver 1/4 TL Salz 0,5 Teelöffel Zimt 1 EL. Orangenschale 1,5 Tassen Buttermilch (oder Milch) 1 großes Ei 2 Teelöffel Pflanzenöl Vorbereitung: In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Zucker, Backpulver oder Soda, Salz, gemahlenen Zimt und Orangenschalen vermischen. In einer kleinen Schüssel die restlichen Zutaten (Buttermilch, Ei

Zwiebelringe

Zutaten: 3 große Zwiebelköpfe 1 Tasse Mehl 1 Teelöffel roter gemahlener Pfeffer 0,5 Teelöffel Salz eine Prise schwarzer Pfeffer 1 Glas Bier (kann alkoholfrei sein) Speiseöl zum Braten Vorbereitung: Schneiden Sie die Zwiebelringe einen halben Zentimeter dick und trennen Sie die Ringe voneinander. Bereiten Sie den Teig vor: Mischen Sie das Mehl mit dem roten

Erdbeermarmelade mit ganzen Beeren

”Erdbeermarmelade mit ganzen Beeren für köstliches Teetrinken.„ Kochzeit 30 Minuten Zutaten: Erdbeeren 300 g Wasser 200 ml Zucker 200 g Vorbereitung: Beeren werden gut gewaschen und getrocknet. Entferne die Schwänze und lege sie in einen Topf. In einem Topf mit Wasser, Zucker auflösen und Sirup kochen. Pour Beeren mit heißem Sirup und beiseite stellen für

Cremiges Joghurtdessert “Zarte Banane”

Zutaten: 200 Gramm Joghurt (keine Zusatzstoffe), 50 g Sahne (35%), 1 Banane. Vorbereitung: Joghurt und Sahne vermischen. Gut mischen mit einem Mixer. Banane in Scheiben geschnitten. Im Kremanku legen Sie die Scheiben einer Banane aus und gießen Sie eine Mischung. Guten Appetit!

Radieschensalat

”Dieser Rettichsalat ist ein Vorrat an Vitaminen, die im Winter und Frühjahr so ​​notwendig sind. Und es zu kochen ist sehr einfach.„ Kochzeit 5 Minuten Zutaten: Radieschen (schwarz) 1-2 Stück Karotten 1 Stück Schnittlauch Preiselbeere 20 Gramm Salz schmecken Sonnenblumenöl Vorbereitung: Rettich und Karotten gut zum waschen. Schälen und raspeln. Mischen Fügen Sie fein gehackte

Salat mit Thunfisch und eingelegten Zwiebeln

Zutaten: Dosen Thunfisch 150 g Kartoffeln 2 Stück Zwiebeln 1 Stück Essig 9% 1 Teelöffel. Kirschtomaten 4 Stück Frische Gurke 50 Gramm Pflanzenfett schmecken Salz schmecken Grün schmecken Vorbereitung: Kochen Sie die Kartoffeln. Zwiebel in Halbringe schneiden und in Öl mit Salz und Essig marinieren. Gurke in dünne Plastik schneiden, Tomaten halbieren und alles vermischen.

Reis mit Brokkoli und Käse

Zutaten: 1 EL. Pflanzenöl 1 Kopf Zwiebeln 0,5 Hülsen roter Paprika 1/4 TL Salz eine Prise gemahlener Pfeffer 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel 1 Glas Langkornreis 2 Gläser Hühnerbrühe 1 Glas Brokkoli Blütenstand 0,5 Tasse geriebener Käse (Cheddar) Vorbereitung: In einem Topf oder einer Pfanne den Pflanzenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Braten Sie die gehackten Zwiebeln

Adblock
detector