Süßkartoffel-Auflauf

Zutaten: 1 kg Kartoffeln 4 Eier 4 EL. Esslöffel Butter oder Margarine 2 EL. Löffel mit Kernen von Nüssen, Mandeln oder Aprikosenkernen Zitronenkruste 100 g Zucker 2 EL. Esslöffel Stärke oder Mehl Vorbereitung: Gekochte Kartoffeln kochen, glatt rühren. Öl mit Zucker, Eigelb und Gewürzen schlagen, zerkleinerte Nüsse vermischen, Mehl und Kartoffelpüree hinzufügen, dann Whitespits. Die

Kruchon mit Bananen und Kiwi

Zutaten für 10 Portionen:4 geschälte und gehackte Bananenbecher5 geschälte und gehackte Kiwi20 ml Zitronensaft60 ml Kiwi-Likör20 ml Mandellikör3 Flaschen Weißwein1 Flasche Champagner Vorbereitung:Tassen Bananen und Kiwis in einem Glas für den Becher mit Zitronensaft beträufeln, Likör „Kiwi“ und Mandellikör, dann ca. 2 Stunden an einem kühlen Ort gestellt. Danach gießen Sie den Krushon zuerst mit

Fleisch mit Kartoffeln und Pilzsauce

Zutaten: Schweinefleisch ist fettarm 1-2 Stück Kartoffeln 2-3 Stück Champignons 100 g Sauerrahm 25% Fett. 2 EL. l. Pflanzenfett Petersilie (Kräuter) Pfeffer schmecken Salz schmecken Vorbereitung: Chop gesalzen und pfeffern. Abfangen und in Pflanzenöl braten. Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Mit schwarzem Pfeffer abschmecken und mit Pflanzenöl einfetten. In die Auflaufform geben. 30 Minuten

Popcornbälle mit Eibisch

Zutaten: 450 g Marshmallow 0,5 Tassen Butter Lebensmittelfarben 12-14 Gläser Maiskörner für Popcorn dazu - verschiedene Süßigkeiten, Süßigkeiten, Nüsse usw.. Polyethylen zum Einwickeln von Kugeln Vorbereitung: Marshmallow zusammen mit der Butter in einen großen Mikrowellenofen stellen, in den Ofen stellen und für ca. 1 Minute auf höchste Leistung schalten, damit der Marshmallow schmilzt. Rühren Sie

Mousse aus Joghurt

Zutaten:0,5 l Kefir3 Eier150 g ZuckerPrise Vanillin1 Orange20 g Gelatine Vorbereitung:Gelatine in kaltes Wasser geben und quellen lassen. Eigelb von Eiweiß trennen, Eigelb mit Zucker mahlen, Vanillin, Orangenschale hinzufügen, mit Joghurt vermischen. Separat die Proteine ​​peitschen. In einem Wasserbad gelöste Gelatine, kombiniert mit Kefir und Proteinen. Die Masse in Formen gießen und einfrieren lassen. Die

Fisch mit Kastanien in Töpfen

Zutaten: Fischfilets 100 g Butter 1 Glas Sauerrahm 100 gr. Geriebener Käse 400 g Kastanien 1 Teelöffel Pfeffer Salz nach Geschmack Vorbereitung: Den Fisch in Portionen schneiden. In feuerbeständigen Töpfen (nach der Anzahl der Personen) auf den Boden eines Stücks Butter 1 Löffel saure Sahne geben. Dann die Fischstücke hineingeben, mit Pfeffer, Salz und geriebenem

Pfifferlinge gebraten mit grünen Bohnen

Zutaten: Pfifferlinge 300 g Bohnen 200 g Birne 1 Stück Pflanzenöl 2 EL. l. Grüne Zwiebel (Feder) Salz schmecken Pfeffer schmecken Vorbereitung: Pfifferling errötet. In Würfel schneiden und in Pflanzenöl für 5-7 Minuten unter Rühren anbraten. Fügen Sie fein gehackte Zwiebel hinzu und braten Sie für weitere 2-3 Minuten. Fügen Sie die Bohnen, Salz und

Charlotte von Weißbrot mit Kürbis

Zutaten: 200 g Weizenweißbrot 1 kg Kürbis 1,5 Tassen Milch 3 Eier 0,5 Tassen Zucker 3 EL. Esslöffel Butter Vanillin, Zimt, Salz abschmecken Vorbereitung: Form oder tiefe Bratpfanne mit Öl, legen Sie Scheiben von altbackenem Brot auf den Boden und die Wände, die Schicht aus fein gehacktem Kürbis, bestreuen Sie mit Zucker, Zimt und Vanille.

Adblock
detector